Handwerk katalog

Pfeffer und Fleur de sel

gousse vanille 

Eine Auswahl an exotischen Pfeffer

Pfeffer und Fleur de sel

Catalogue

Voatsiperifery « Wild » Pfeffer

Poivre sauvage de Voastiperifery

Der wilde Pfeffer Voastsiperifery ist selten. Er muss mitunter hoch oben in den Bäumen - auf denen die Liane der Pfefferpflanze wächst - gepflückt werden.
Er entwickelt einen waldigen Duft und ein fruchtig-blumiges Aroma. Scharf aber ohne Aggressivität, verleiht er Ihren Gerichten Frische...


Er ist sowohl zu deftigen als auch süßen Gerichten außergewöhnlich und passt zu Gänseleberpastete, Schweinefleisch, Lamm und Fisch. Geeignet auch für Desserts aus Schokolade oder Früchten sowie in Eiscremes... Ein Pfeffer, den man probieren sollte, weil er aufgrund seines Aromas und seiner Seltenheit originell ist. Ein entsprechender Vermerk in Ihrer Speisekarte sollte nicht fehlen.

Verpackung: 250 g

250 g

Tellichery Pfeffer

Poivre de Tellicherry

Der schwarze Pfeffer aus Tellicherry hat einen würzigen, leicht waldigen Geschmack mit nachhaltigen, aromatischen Noten im Mund. Dank eines Hauchs von Zitrusfrüchten und Harz sowie eines leichten Zitrusaromas weist er eine gewisse Frische auf.

Dieser elegante Pfeffer ist ideal zu rotem Fleisch. Des Weiteren aromatisiert er Sardinen in Backpapier, geschmorten Lachs, Austern, Schalen- und Krustentiere.

Herkunft: Indien

Verpackung: 250 g

250 g

Neugewürz

Poivre de Jamaïque

Jamaikapfeffer hat komplexe, aromatische Noten kombiniert mit Pfeffer, Zimt, Muskatnuss und Nelken.

Der Jamaikapfeffer verleiht Ihren Gerichten, wie beispielsweise Entenbrust und Krabben sowie Ihren Desserts wie Lebkuchen, kleinen Cremetöpfchen usw. eine exotische Note.

Verpackung: 250 g

250 g

Pfeffer weiss aus Penja

Poivre blanc du Penja

Der weiße Pfeffer des Penja hat einen sanften, feinen Geschmack. Mit waldigen, amber- und moschusähnlichen Geschmacksnoten ist er gleichzeitig intensiv und lieblich, sein Geschmack ist unvergleichlich.

Sein Aroma ist delikat und ein wenig flüchtig.
Der weiße Penja-Pfeffer verleiht Ihren Gerichten delikate Afrika-Noten. Sein sanftes, feines und elegantes Aroma passt zu Fleisch, Fisch und Teigwaren.

Herkunft: Kamerun

Verpackung: 250 g

250 g

Fleur de sel

Das Fleur de Sel Eurovanille stammt aus Wales. Gewonnen aus den Wasser rund um die Insel Angeley ähneln diese Kristalle Schneeflocken. Mit ihrer knusprigen Struktur und ihrer schneeweißen Farbe verbinden sie sich hervorragend mit ihren Salaten, Rohkost und Soßen.

Verpackung: 600 g

600 g

Rosa Pfeffer

Baies roses

Die rosa Pfefferbeeren aus Madagaskar von EUROVANILLE haben eine glatte, glänzende Oberfläche und einen süßen, aromatischen und leicht pfefferigen Geschmack. Sie passen zu Carpaccio aus Fleisch oder Fisch, aber auch zu Jakobsmuscheln, Hähnchen und Gemüsecremesuppen.

Die rosa Beeren finden auch in süßen Gerichten oder Desserts Verwendung.

Sie lassen sich mit anderen Pfeffersorten vermischen: weißer, schwarzer und Jamaikapfeffer.

Herkunft: Madagaskar
Verpackung: 250 g

250 g

Sichuanpfeffer

Baies de Sichuan

Sichuan-Pfeffer von EUROVANILLE ist am Gaumen leicht pfefferig mit einem zitrusartig, frischen Geschmack.

Dank seines exotischen Aromas geeignet für die moderne Küche. Er verfeinert beispielsweise Gerichte aus Artischockenmus, Spargel oder Fisch.
In Desserts passt er zu exotischen Obstsalaten und Schokoladencreme.


Verpackung: 250 g

250 g
Eurogousse vanilleVanille
    • Die Zentrale

      EUROVANILLE
      Rue de maresquel
      62870 Gouy-Saint-André

      Folgen Sie uns

    • Verkaufsbüros

      1 Place du village, Parc des Barbanniers, 92632 Genneviliers Cedex
En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l’utilisation de cookies pour vous proposer des services et offres adaptés à vos centres d’intérêts.